Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Husqvarna Group
  • Ulm
  • Mittlere Reife
  • Für Organisationstalente

Verschiedenste Güter korrekt annehmen, einlagern, abrufen und versenden – und das in einer Lagerhalle, die größer ist als ein Fußballfeld: Fachkräfte für Lagerlogistik behalten immer den Überblick!

Und wir helfen Ihnen dabei: Indem Sie zu Beginn Ihrer Ausbildung erst einmal in den gewerblichen Teil der Logistik eintauchen. Abwechslungsreichtum und täglich neue Herausforderungen sind garantiert, wenn Sie dafür sorgen, dass unsere Produkte termingerecht zum Kunden kommen! So stellen Sie auch schon mal mithilfe von Gabelstaplern oder automatischen Sortieranlagen Artikel zusammen, verladen sie und kontrollieren Bestände und Qualität der gelieferten Güter. Im 2. Ausbildungsjahr vermitteln Ihnen die kaufmännischen Abteilungen das notwendige Hintergrundwissen über den gesamten Logistikprozess. Die wichtigen prüfungsrelevanten Bereiche lernen Sie im letzten Jahr kennen. Und die Theorie? Dafür sorgt die Staatliche Berufsschule Neu-Ulm (www.bsnu.de). So wissen Sie nach drei Jahren über alle Herausforderungen rund um den Versand, die Logistik, Kommissionierung, den Wareneingang, die Qualitätsprüfung und den Umweltschutz Bescheid. Übrigens ein Job mit Zukunft: Nach Ihrer Prüfung sind Sie im gesamten logistischen Umfeld gefragt!

Und das sind Ihre Startvoraussetzungen

  • Sehr guter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife mit guten Noten in Mathematik und Deutsch
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Spaß daran, praktisch zu arbeiten und mit anzupacken
  • Sie können gut organisieren, sind kommunikativ, besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und gehen bei allem, was Sie tun, sorgfältig und umsichtig vor.

 

Ausbildungsort: Ulm

 

Berufsschule: Staatliche Berufsschule Neu-Ulm

Dauer: 3 Jahre

Start: 1. September